Ladengeschäft in Aachen
info@funk24.net
Kostenloser Versand ab 100€
0241 990 309 73
Vom 27. Mai bis 7. Juni sind wir aufgrund von Urlaub nur eingeschränkt telefonisch erreichbar und das Geschäft ist nur nach Vereinbarung geöffnet.
Der tägliche Versand läuft jedoch ganz normal weiter und Ihre Bestellungen werden wie gewohnt bearbeitet und versendet.

Yaesu FT-991A

Produktinformationen "Yaesu FT-991A"

Für dieses Gerät gibt es bis zum 30. Juni 2024 Cashback von Yaesu (es zählt das Datum der Bestellung). Mehr Informationen zum Cashback und das Antragsformular gibt es hier.

Der FT-991A ist ein Kompakt-Allmode-Transceiver mit einem Frequenzbereich von Kurzwelle bis 70cm, inkl. C4FM Digital-Mode, Echtzeit-Spektrumanzeige sowie ein farbiges Wasserfalldiagramm.

Alle Bänder: Kurzwelle + 6m + 2m + 70cm
Alle Modi: USB, LSB, CW, AM, FM und C4FM 'System Fusion' Digital-Mode
USB-Schnittstelle vorhanden: schnell QRV in PSK-31, RTTY, SSTV, WSJT, WSPR…
3.5" LC Display mit Spektrum-Anzeige, leicht ablesbar
Kompakte Bauform: ideal für zuhause, Auto oder im Urlaub
Automatischer Antennentuner bereits eingebaut

Der Yaesu FT-991 ist das Resultat einer konsequenten Weiterentwicklung eines der erfolgreichsten Transceiver von Yaesu, dem FT-897D. Dieses moderne Funkgerät bietet alles was das Funkerherz begehrt: satte 100 W Sendeleistung auf allen Kurzwellen-Bändern von 160m bis 10m, 100 W auf 6m, 50 W auf 2m und 70cm. Dazu Funkbetrieb in allen Modi, egal ob SSB, AM oder FM, Telegrafie oder den neuen und immer beliebter werdenden Digital-Mode von 'C4FM' Yaesu.

Trotz des kompakten Gehäuses ist der FT-991 einfach zu bedienen. Dafür sorgt auch das gut ablesbare, farbige LC Touch-Display mit 3.5" Diagonale. Alle wichtigen Bedienelemente sind leicht über das Touch-Display bzw. von der Vorderseite zu erreichen, die Benutzung über das Menü beschränkt sich auf ein Minimum. Mit in dem relativ kleinen Gehäuse ist ein automatischer Antennentuner untergekommen (Anpassbereich von 16.5 - 150 Ω). So lassen sich viele Antennen auch dann noch verwenden, wenn sie nicht 100% angepasst sind.

Wie alle modernen Transceiver, so ist auch der Yaesu FT-991 mit aktueller DSP-Technik ausgestattet. Diese sorgt für hervorragenden Empfang durch nahezu frei wählbare Filterbandbreiten, Notchfilter und Rauschreduzierung. Sendeseitig sorgt ein parametrischer Mikrofon-Equalizer für beste Modulation. Ein Sprachspeicher ist eingebaut (Voice Keyer). Die von Yaesu bekannten Komfort-Funktionen für Telegrafiebetrieb (Zero Beat Tuning, Kontestkeyer usw.) finden sich beim FT-991 natürlich auch wieder.

Für Freunde der digitalen Betriebsarten bietet der FT-991 eine USB-Schnittstelle direkt ab Werk. Mit einem passenden Treiber und einem Betriebsprogramm ist man so in digitalen Modi wie RTTY, PSK31 oder WSJT sehr schnell 'on the air', ohne das ein zusätzliches Soundkarten-Interface nötig wäre. Die USB-Schnittstelle bietet darüberhinaus eine CAT-Funktion zur Fernsteuerung des Transceivers.

Und um für die Zukuft auf UKW gerüstet zu sein, stattet Yaesu sein neuestes Funkgerät gleich mit der neuen digitalen Betriebsart 'C4FM' aus. So ist neben FM und SSB auch der Betrieb über die neuen Yaesu 'System Fusion'-Repeater DR-1X in 'C4FM'-Modulation möglich. Die Modulationsart 'C4FM' bietet viele Vorteile wie eine gute Verständlichkeit, hohe Kompression und variable Bandbreitennutzung. So lassen sich neben der digitalisierten Sprache auch zeitgleich weitere digitale Daten seriell übertragen (der Data FR Mode wird nicht unterstützt).

Funktionen und Daten FT-991

  • Echtzeituhr eingebaut
  • Empfänger: 30 kHz – 55.9MHz, 118 - 169.9MHz, 420 - 469.9 MHz
  • Sender: Alle Amateurfunkbänder von 160 - 10m, 6m, 2m, 70cm
  • Sendeleistung: 5-100 W in SSB/CW auf KW & 6m, 5-50 W auf 2m & 70cm
  • Nebenwellenunterdrückung: ≤ 50 dB ≤ 30MHz, ≤ 60 dB > 30 MHz
  • Frequenzstabilität: ± 0.5ppm
  • RX Dreifach-Super (SSB, CW, AM), ZF Frequenzen 69.45 MHz, 9MHz, 24 kHz (450 kHz in FM)
  • 99 Speicher für oft genutzte Frequenzen, Relais usw.
  • Sprachspeicher eingebaut
  • CTCSS-Funktion (FM, VHF/UHF)
  • Zahlreiche Scan-Funktionen
  • Betriebsspannung: 13.8V ± 15%
  • Stromaufnahme: 1.8–2.2A bei Empfang, max. 22A bei Sendung
  • Betriebstemperaturbereich: -10 °C – +50°C
  • Maße: 229 x 80 x 253mm
  • Gewicht: 4.3kg

Lieferumfang FT-991A

  • Handmikrofon MH-31A8J
  • 12V Stromkabel
  • Ersatzsicherung 25A
  • deutsches Handbuch

FT-991A Zubehör

Kostenloser Versand
WiMo
PSU-1228.PP Schaltnetzteil mit PowerPole® Anschlüssen 13,8V/28A
Kleines Schaltnetzteil mit bis zu 28A und PowerPole® Anschluss. Das PSU-1228.PP bietett in einem kleinen kompakten Gehäuse alles was man für sein Funkgerät benötigt. Das PSU-1228.PP ist fest auf 13.8V eingestellt. Die maximale Strombelastung darf kurzzeitig 28A betragen (20A Dauer). Das reicht für praktisch alle gängigen Transceiver völlig aus. Der eingebaute Lüfter ist temperaturgesteuert. Um die selten auftretenden Störungen durch die Schaltelektronik zu beseitigen verfügen die Netzteile über einen Regler, der die 'Birdies' in der Frequenz verschieben kann. Das hintergrundbeleuchtetes Instrument zeigt (umschaltbar) die aktuelle Spannung oder den aktuell abgegebenen Strom an. Alle Bedienelemente befinden sich auf der Vorderseite, der Anschluss für das Netz- und DC-Kabel hinten. Die Frontplatte des Netzteils hat die gleiche Größe und das gleiche Design wie die bekannten SWR-Meter der SX-... Reihe und passt damit hervorragend in jedes Shack!

109,00 €*
Kostenloser Versand
Yaesu
Yaesu SP-10 Stationslautsprecher für z.B. FT-991/A
Yaesu SP-10 Stationslautsprecher für FT-991/A

108,00 €*
WiMo
Seitengriffe für Yaesu FT-991 und FT-991A, gewinkelt
1 Paar (2 Stück) Seitengriffe zum Anschrauben an Yaesu FT-991 oder FT-991A Hochwertige Seitenteile aus 3mm starkem Stahlblech gelasert und schwarz pulverbeschichtet für oben genannte Funkgeräte. Die Seitengriffe geben der Optik des Funkgeräts das "Gewisse Etwas" und schützen Knöpfe, Anschlussstecker und Bedienelemente vor mechanischen Beschädigungen. Die Griffe an der Frontseite sind leicht abgewinkelt.  Gewicht: ca. 1100 g Lieferumfang: 1 Paar (2 Stück) Seitengriffe für FT-991 oder FT-991A schwarze Schrauben zum Anschrauben Abstandshalter

39,00 €*
Kostenloser Versand
Yaesu
Yaesu Atas 25 Micro Kurzwellen-Portabelantenne
Technische Daten Amateurfunkbänder ab: 7/14/21/28/50/144/430MHz. Belastbarkeit Kurzwelle: 100 Watt PEPBelastbarkeit UKW: 50 WattDie Antenne wird durch Verändern der Strahlerlänge angepasst.Anschluss: PLLänge: 220cm max.Transportlänge: 60cmGewicht: 930 grLieferumfangATAS-25drei Drahtradials

239,00 €*
Sonstige
Frequenzerweiterung Yaesu FT-991(A)
Dieser Artikel beinhaltet die Hardwaremodifikation dieses Funkgeräts (maximale Frequenzbereichserweiterung).Bitte beachten Sie, dass die Garantie bei einer Frequenzerweiterung entfällt.

30,00 €*
Yaesu
Yaesu CT-169 Datenkabel D-Sub 9-Pin
Yaesu CT-169 Datenkabel D-Sub 9-Pin für FT-1D und FT-2D

36,00 €*
Yaesu
Yaesu MMB-90 Mobilhalterung
Mobilhalterung für FT-450 und FT-991

19,50 €*
Sonstige
Displayschutzfolie Yaesu FT-991(A)
Erhalten Sie den Wert ihrer Funkgeräte durch professionelle Schutzfolien. Kein Verkratzen des empfindlichen Displays mehr, die Schutzfolien halten jahrelang und schützen zuverlässig, auch bei täglichem Gebrauch. Die Schutzfolien sind hochtransparent und haben eine sehr glatte, speziell beschichtete Oberfläche. So bleibt das Plastik auf der Anzeige immer gut gegen Kratzer geschützt, die Anzeige bleibt gut lesbar. Die Schutzfolie arbeitet auch für Touch-Displays wie beim FT-2DE oder beim IC-7300. Das Anbringen der Folie ist schnell gemacht und sehr leicht: Zunächst wird die Anzeigenfläche (am Besten mit einem Glasreiniger) gereinigt. Dann wird die Klebefolie abgezogen und der Displayschutz an einer Seite auf die Anzeige aufgesetzt. Nun arbeitet man von dieser Seite zur Mitte und drückt die Schutzfolie dabei gleichmässig an. Eventuell verbleibende Luftblasen kann man mit den Fingern langsam zur Seite rausdrücken. Zum Schluss nochmal mit einem sauberen Tuch drüber gehen - fertig. Lieferumfang:1x Schutzfolie für Yaesu FT-991(A)

5,00 €*
Kostenloser Versand
LDG
LDG YT-1200 Automatiktuner für Yaesu
Automatischer Antennentuner speziell für die Transceiver YAESU FT-450(D), FT-950, FT-991, FT-2000, FTDX-1200, FTDX-3000 Der YT-1200 bietet einen weiteren Abstimmbereich sowie geringere Stromaufnahme im Vergleich zu dem im Transceiver eingebauten Tuner. Die CAT-Schnittstelle des Transceivers ist am Tuner durchgeschleift damit Sie beim Betrieb des Tuners nicht auf Ihre Steuerungssoftware verzichten müssen. Technische DatenFrequenzbereich 1,8 - 54,0 MHz (durchgehend)max Sendeleistung Kurzwelle: 0.1 bis 100 Watt (SSB und CW)6m Band: 100 WattPSK & Digimodes: 30 WattSpeicher 2000Antennenimpedanz / Abstimmbereich Kurzwelle: 4 bis 800 Ω6m Band: 16 bis 150 Ωmit optionalen 4:1 Balun: 6 bis 3200 ΩAnschlüsse PL-Buchsen (SO-239) auf der Rückseite für koaxgespeiste Antennen (Dipole, Vertikalantennen, Beams)für endgespeiste Antennen (Drähte etc.) wird ein optionaler Balun benötigtErdungsschraubePC Anschluss (9-pin DB-9)Radio Anschluss (9-pin DB-9)DC-In Buchse (wird nur bei Nutzung mit FT-2000 TRX benötigt)Stromversorgung 12V DC (mit dem Interfacekabel aus dem Lieferumfang wird der Tuner über den Transceiver versorgt, ausgenommen FT-2000)Stromaufnahme nach Abstimmen <8mAAbmessungen in cm 18,4 x 19,6, x 5,7 zum Lieferumfang gehört ein CAT Kabel sowie ein DC-Anschlusskabel für die Stromversorgung Der Tuner ist nicht für den YAESU FT-2000D geeignet !

322,00 €*
RT-Systems
Yaesu ADMS-991U Software für FT-991
Programmier-Kit (nur Software)Software-Lizenz zum Download der aktuellsten Version. Keine CD.

35,00 €*

ähnliche Funkgeräte

Tipp
Kostenloser Versand
Icom
Icom IC-7300
Jetzt mit gratis Displayschutzfolie und 32 GB SanDisk SD-Karte.Außerdem wie gewohnt inkl. kostenloser 60 m- Band Erweiterung (natürlich ohne Garantieverlust), Installation der jeweils aktuellsten Firmware und versandkostenfreier Lieferung! Mit dem IC-7300 stellt Icom als Erster der drei 'großen' japanischen Hersteller einen echten SDR Transceiver vor (Software Defined Radio). Das besondere an diesem Gerät ist, dass das HF-Signal unmittelbar nach dem Bandfilter digitalisiert wird. Anstatt das empfangene Signal wie bei einem traditionellen Empfänger zunächst herunter zu mischen wird also mit einem leistungsfähigen Analog-Digital Wandler (ADC) gleich auf die digitale Ebene gewechselt. Das Signal wird dann von einem speziellen und schnellen Digital-Chip (FPGA) weiterverarbeitet. Dies sind die definierenden Komponenten eines SDR - der AD-Wandler und die nachfolgende Digital-Logik, und natürlich die dort eingesetzte Software. Der Sendeweg ist entsprechend aufgebaut: die Modulation wird digitalisiert, durch einen DSP und den FPGA-Chip auf der digitalen Ebene aufbereitet und dann in die analoge Ebene gewandelt, gefiltert und verstärkt. So erreicht man eine sehr gute spektrale Reinheit und exzellente Werte beim Phasenrauschen. Der Sender des IC-7300 bietet max. 100W Sendeleistung (25W in AM) und ist auch mit einem eingebauten Antennentuner ausgestattet. Optisch am auffälligsten ist das hochauflösende und große farbige LC-Display des IC-7300 Transceivers. Die Anzeige ist gleichzeitig ein Bedienelement, ähnlich wie bei einem modernen Mobiltelefon kann man durch Berühren des Bildschirms viele Funktione steuern (Touch Screen). Durch die leistungsfähige Digitalelektronik ist eine ständig aktualisierte Darstellung des Wasserfallspektrums während des Emfangs möglich, die Geschwindigkeit ist einstellbar. Das hochauflösende Display mit 4.3" Diagonale (ca. 11cm) zeigt neben der Frequenz und der Betriebsart auch das S-Meter die Uhrzeit und das Frequenzspektrum. Dieses Spektrum kann in der Breite von 5 bis 1000 kHz eingestellt werden. Mit einer Lupenfunktion kann man sich einen interessierenden Bereich durch Antippen vergrößern und mit einem zweiten Druck den Transceiver auf die neue Frequenz einstellen. So lässt sich sehr leicht das Band überblicken, egal ob im Contest oder bei der Jagd auf seltenes DX. Der Empfänger bietet mit 15 automatisch geschalteten Bandfiltern vor dem AD-Wandler eine hervorragende Vorselektion. Um hier Verluste möglichst klein zu halten werden Spulenfilter hoher Güte verwendet. Durch die Filterung wird der AD-Wandler nur mit den Signalen versorgt, die auch empfangen werden sollen, daneben liegende Bereiche werden ausgeblendet. Dadurch kann der Dynamikbereich des AD-Wandler besser vollständig ausgenutzt werden. Das Resultat ist ein sehr guter rückwirkungsfreier Dynamikbereich (RMDR) von 97dB. Abgerundet wird die Ausstattung des IC-7300 Transceivers durch eine Vielzahl von Funktionen für den komfortablen Betrieb. Die 101 Speicher lassen sich über das Touchdisplay anzeigen, organisieren und programmieren. Das Audio Scope zeigt die Modulationscharakteristik und Filtereinstellungen. Sämtliche Einstellungen und Speicher lassen sich auf einer SD-Speicherkarte ablegen. Die Anschlüsse auf der Rückseite des IC-7300 entsprechen den seit vielen Jahren bei Icom standardisierten Accessory- und Remote-Buchsen, so lässt sich vorhandenes Zubehör problemlos weiter verwenden. Eine USB-Buchse bietet weitere Anschlußmöglichkeiten einer für einen Computer (CAT, Soundkarte), auch die Fernsteuersoftware RS-BA1 lässt sich mit dem Kurzwellen-Transceiver nutzen. Im Lieferumfang wird das Handmikrofon HM-219 mitgeliefert.Alle bei uns gekauften IC-7300 sind selbstverständlich auch auf dem 60m Band sendefähig. Lieferumfang IC-7300 HM-219 Handmikrofon Stromversorgungskabel Ersatzsicherungen Stecker Anleitungen (mehrsprachig, auch Deutsch) kostenlose Modifikation für das 60m-Band immer die aktuellste Firmware kostenlose Displayschutzfolie gratis 32 GB SanDisk SD-Karte (begrenzte Aktion - nur so lange der Vorrat reicht) FrequenzbereicheRX: 30 kHz bis 74,8 MHzTX: 1,8 - 1,999 MHz, 3,5 - 3,8 MHz, 5,255 - 5,405 Mhz, 7 - 7,2 MHz, 10,1 - 10,150 MHz, 14 bis 14,350 MHz, 18,068 - 18,168 MHz, 21 - 21,450 MHz, 24,890 - 24,990 MHz, 28 - 29,7 MHz, 50 - 52 MHz und 70 - 70,5 MHz

1.199,00 €*
Kostenloser Versand
Icom
Icom IC-705
Icom IC-705 portabler KW / UKW Allmode Transceiver mit gratis Displayschutzfolie Der neue Icom IC-705 ist ein kompakter, portabler Transceiver, der sämtliche Amateurfunkbänder der Kurzwelle und des UKW-Bereichs umfasst. Dabei kann er mit bis zu 10 Watt in allen üblichen Modulationsarten senden. Das große, farbige Touchscreen Display sorgt für eine intuitive und kinderleichte Bedienung des Geräts. Die Stromversorgung erfolgt wahlweise über ein externes Netzteil oder - unterwegs - mit dem Akku BP-307, welcher auch bei anderen Icom Funkgeräten Verwendung findet und so universell eingesetzt werden kann. Technische Daten: Sendeleistung 0,5 W - 5 W mit Akku und 0,5 W - 10 W mit ext. 13.8V Stromversorgung Bänder: HF + 50 MHz + 144 MHz + 432 MHz Betriebsarten: SSB, AM, FM, WFM, CW. RTTY, D-Star DV Empfänger durchgehend 30 kHz - 146 MHz und 430-440 MHz Bluetooth eingebaut (CAT Steuerung, Audio) GPS eingebaut, Wegstrecken-Logger, D-Star Funktionen Touchscreen Farbdisplay mit 4.3" Diagonale Abmessungen ca. 200 x 80  x 85 mm Gewicht ca. 1 kg mit Akku Micro-SD Karte für Firmware-Updates, Speichern der Konfiguration usw. Antennenanschluss: 1x BNC Frontseitiger Lautsprecher HM-243 Mikrofon Anschlüsse: Micro USB, CW-Taste, ext. Tuner, Send/ALC für PA, Masse, Stromversorgung  

1.419,00 €*

Ersatzteile für FT-991A

Yaesu
Rotary Encoder EC11E18244AE
Rotary Encoder EC11E18244AEoriginal Yaesu Ersatzteilnummer: Q9000795

8,90 €*
Mitsubishi
RD70HUF2 MOSFET Power Transistor, 175MHz, 530MHz, 70W
RD70HUF2 MOSFET Power Transistor, 175MHz, 530MHz, 70W Yaesu Ersatzteilnummern: G3090157 / G3090166 G3090166

39,80 €*