Icom IC-905

3.799,00 €*

% 3.995,00 €* (4.91% gespart)

Sofort verfügbar, Lieferzeit: 1-3 Tage

Produktnummer: SW11993
Herstellernummer: IC-905
Produktinformationen "Icom IC-905"
Der IC-905 ist ein VHF/UHF/SHF Multiband-Transceiver mit 144/430/1200/2400/5600 MHz und 10 GHz (optional mit CX-10G), inklusive D-STAR DV/DD-Modus und ATV im FM-Modus.

IC-905 Zubehör

Icom CX-10G 10-GHz Transverter
Icom CX-10G 10-GHz Transverter für IC-905

1.699,00 €*
Icom RS-BA1 IP-Fernsteuer-Software für Icom Version 2
Die RS-BA1 Version 2 bietet folgenden Neuerungen gegenüber der RS-BA1 Version 1. Dual Watch/Dual VFO/Dual Wasserfall bei IC-7851, IC-7850, IC-7610Wasserfall für IC-7300                       IC-7851 IC-7800 IC-7610 IC-7600 IC-7410 IC-7200 IC-7300 IC-7100 IC-705   IC-7850 IC-7700     IC-9100         Dualwatch-Funktion Ja - Ja - - - - - - Serverfunktion Ja Ja Ja - - - - - Ja Remote Power ON/OFF Ja Ja Ja Ja - Ja - Ja Ja Spektrum Wasserfall Bereich Ja - Ja - - Ja - - Ja APF AF Levelanpassung Ja Ja Ja Ja - - - - - CW-Keyer Ja Ja Ja Ja Ja Ja - Ja Ja Stimmen aufzeichnen/abspielen Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja USB Dial mit optionalem RC-28 Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Die Fernbedienung von Amateurfunkstationen erlangt angesichts der QRM-Situation, vor allen Dingen inBallungszentren, eine immer größere Bedeutung. Wir haben dieses Problem erkannt und eine optimal auf Icom-Transceiver zugeschnittene Software mit einer übersichtlichen Bedienoberfläche entwickelt. Fernsteuerung von Icom-Transceivern über ein IP-Netzwerk Mit der RS-BA1 lässt sich der Transceiver über das hausinterne Netzwerk aus einem anderen Raum im Haus oder über das Internet von jedem Ort der Welt aus steuern. Moderne Bedienoberfläche passend zu Transceivern von Icom Die meisten Funktionen des Transceivers, einschließlich der Möglichkeiten zur Unterdrückung von Störungen und der Einstellung der ZF-Filter, lassen sich aus der Ferne steuern. Außerdem kann man das S-Meter ablesen und das SWR kontrollieren.Für den Empfang steht eine Sprachspeicher-Funktion zur Verfügung.Der optionale Remote-Encoder RC-28 vermittelt dem Operator ein Gefühl, als ob er den Transceiver konventionell bedient. Das Software-Paket RS-BA1 besteht aus zwei Komponenten – der Systemkonfigurations- und der Fernsteuersoftware. Die Systemkonfigurationssoftware dient zur Festlegung der IP-Adresse, zur Wahl der Audio-Sampling-Rate und anderen Einstellungen. Die Fernsteuersoftware bietet dem Operator eine Bedienoberfläche, die der Frontplatte ähnelt, und gestattet die Fernsteuerung des Transceivers von einem anderen Ort aus.

78,00 €*